ABROLLNESTER zur Ei-Entahme

Unkomplizierte Entnahme der Eier

Wir beraten Sie gerne!

Moderne Abrollnester

für die bequeme, geschützte Eientnahme

Der mobile Hühnerstall von Mitterbauer Stahlbau in Handenberg verfügt über großzügige Legenester, die unkompliziert von außen zugänglich sind und Sie bei der Entnahme der Eier vor schlechter Witterung schützen.

Legeleistung

Damit die Hühner ihre Legeleistung behalten, kann die Lichtstärke im Innenraum, je nach Jahreszeit, auf beiden Etagen separat gesteuert und gedimmt werden. Je nach Wunsch kann auch zwischen Abrollnestern mit Austreibesystem oder Spelzennestern gewählt werden. Für den Nestaustrieb verfügen die Ställe über eine Zeitsteuerung. Die Nestklappen können individuell auf die gewünschte Zeit eingestellt werden, z. B. Öffnung um 3:00 und Schließung um 15:00. Gesteuert wird das Ganze kinderleicht über das integrierte Loxone-Steuerungssystem, entweder von Ihrem Smartphone oder vom PC aus. Wir erklären Ihnen gerne die Details!

Geschützte Ei-Entnahme

Die Legenester sind von außen über Klappen zugänglich. Auszüge unter den Nestern und die nach oben schwingenden Klappen schützen Sie bei der Abnahme der gelegten Eier vor Regen, Schnee und Wind. Ab dem Modell MBHS 430 wird ein Eierband verbaut. So können die Eier direkt im wettergeschützten Vorraum eingesammelt werden. Durch Auszüge unter den Nestern und die nach oben schwingenden Klappen sind Sie auch bei Schlechtwetter bei der Ei-Abnahme gut geschützt.

Nester und Ei-Entnahme im „Hehnastoi“ von Mitterbauer Stahl:

Sie wählen zwischen Abrollnestern oder Spelzennestern und entnehmen die Eier ganz bequem und geschützt durch die außen angebrachten Klappen.